ReferentInnen

Prof. Dr. Karen van den Berg

Karen van den Berg studierte Kunstwissenschaft, Klassische Archäologie und Nordische Philologie in Saarbrücken und Basel, wo sie 1995 mit einer Dissertation über Matthias Grünewald promovierte. Sie ist seit 2003 Inhaberin des Lehrstuhls für Kunsttheorie und inszenatorische Praxis an der Zeppelin Universität Friedrichshafen und Akademische Sprecherin des Artsprogram der Zeppelin Universität. Zuvor war sie von 1993 bis 2003 Dozentin für Kunstwissenschaft am Studium fundamentale der privaten Universität Witten/Herdecke. Seit 1988 arbeitet sie zudem immer wieder kuratorisch. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher und Essays. Ihre Forschungsschwerpunkte sind: künstlerische Produktions- und Handlungsformen, künstlerisches Wissen, Museumsforschung, Theorie des Inszenierens und Ausstellens, Kunst der Gegenwart sowie Museums- und Bildungsarchitekturen.